2021-02-11T01:09:27

Darf ich die WinRAR-Testversion unendlich lange nutzen? | Challenge WBS RA Christian Solmecke

0%
41 971 просмотров
11.02.2021
4:21
Описание
Ist es strafbar, wenn ich meinen neun Untermieter/Mitbewohner nicht von den versteckten Kameras erzählen (z.B. da ich es vergessen habe), die ich für meine Sicherheit vor Jahren installiert habe?

Darf man ein Kfz eigentlich auch völlig außerhalb des Straßen- und Wegenetzes führen? Ich meine dabei nicht private Grundstücke, sondern sowas wie Wiesen und Wälder, die öffentlich zugänglich sind und über die man von A nach B kommt.

Dürfen von einem kostenlosen Onlinespiel, in welchem ich In-App-Käufe getätigt habe, einfach die Server abgestellt werden /das Spiel unspielbar gemacht werden?

Ist es verboten, nicht existierende mobile Blitzer an Radiostationen zu melden, die dann sogar On-Air durchgesagt werden und somit den Autofahrer ggf. irritieren?

Wenn ich beim Autofahren geblitzt werde und den Mittelfinger in die Kamera zeige und ein Polizeibeamter das Bild später ansieht und sich beleidigt fühlt, ist das dann eine Beamtenbeleidigung?

Wenn ich WinRAR starte, steht dort, man sollte es nach 14 Tagen kaufen. Was könnte theoretisch passieren, wenn ich dies absichtlich nicht tue und trotzdem weiterhin benutze? Automatisch gesperrt wird das Programm ja nicht.

Das Thema des morgigen Videos: So könnt ihr Google-Einträge über euch löschen lassen

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

https://soundcloud.com/kanzleiwbs
https://itunes.apple.com/de/podcast/kanzlei-wbs/id1001147042?mt=2
https://twitter.com/solmecke
https://www.instagram.com/kanzlei_wbs/
https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Похожие видео